Start

Wir stellen ein!

Zur Verstärkung unseres Teams sind wir auf der Suche nach einer engagierten Praxishilfe in Teilzeitbeschäftigung. Die Arbeitszeiten richten sich nach den Praxisöffnungszeiten.

Sie werden am Empfang die Patientenanliegen entgegennehmen, das Telefon bedienen, Terminabsprachen tätigen und Instrumente reinigen. Später werden Sie zunehmend eingearbeitet in medizinische Dokumentation sowie medizinische Testverfahren wie z.B. Lungenfunktionsdiagnostik.

BewerberInnen sollten eine abgeschlossene Ausbildung als Arzthelfer (m/w/d), medizinische Fachangestellte (m/w/d) oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in haben oder mehrjährige berufliche Tätigkeit in einer Arztpraxis vorweisen können.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbbung!

 

Aktualisierung vom 03.04.2021

Liebe Patienten,

nach den Osterfeiertagen wird eine Immunisierung gegen Sars-CoV-2 nach vorgeschriebener Priorisierung vorgenommen. Hier bitten wir um selbstständige Anmeldung, um Sie schnellstmöglich versorgen zu können.

Zudem führen wir nach dem Beschluss der BMG eine Bürgertestung durch. Dieses Angebot gilt für Menschen die asymptomatisch sind und nicht in die bestehenden Testkriterien zur Testung nach Verdachtsfällen oder Kontakten zählen. Aktuell hat jeder Mensch mit festen Wohnsitz in der BRD einmal pro Woche Anspruch auf einen kostenlosen Poc-Antigentest (Schnelltest).

Alle Patienten werden um telefonische Voranmeldung gebeten. Vor dem Praxiseingang bitte klingeln.Bei Eintritt in die Praxis gelten wie überall die AHA-Regeln: Abstand halten, Hände waschen/desinfizieren, medizinische/FFP2-Maske tragen.

Die Termine werden so gelegt, dass sich Patienten mit und ohne Infektionssymptomen nicht begegnen.

                      

                 

Sprechzeiten

Patienten ohne Infekt:

Montag – Freitag 8:00 – 10:00 Uhr

Dienstags zusätzlich 17:00 – 18:00 Uhr.

Patienten mit Infekt:

Montag – Freitag 10:00 – 12:00 Uhr

Dienstags zusätzlich 16:00 – 17:00 Uhr.

Abstriche werden vor der Eingangstür im Hof durchgeführt.

Bleiben Sie gesund!

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gern an uns.

Vielen Dank für Ihr Verständnis Ihr Praxisteam Grunkina

Tagesaktuelle Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen gibt es hier:

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Steckbrief.html

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html

Gemäß Infektionsschutzgesetz ist der Landkreis Barnim, Gesundheitsamt unmittelbarer Ansprechpartner und somit originär zuständige Behörde.
Sie erreichen das Gesundheitsamt unter der Rufnummer 03334 214 1601.

  • Täglich Laboruntersuchungen (Routine und Verlaufskontrollen)
  • Sofortige Gerinnungswertbestimmung der INR (früher Quick)
  • Akutlabor Troponin
  • EKG und Lungenfunktionsprüfung
  • Gesundheitsuntersuchungen (Check-Up)
  • Hautkrebsscreening
  • Krebsvorsorgeuntersuchungen Männer
  • Vorsorgeuntersuchungen für Kinder (ab U9) und Jugendliche
  • DMP KHK/Diabetes mellitus Typ II/COPD/Asthma bronchiale
  • Wundversorgung
  • Impfungen gemäß STIKO Empfehlungen und Reiseimpfungen
  • Tauglichkeitsuntersuchungen
  • regelmäßige Hausbesuche

Praxisbesonderheiten

DMP Asthma bronchiale   
DMP COPD   
DMP Diabetes II   
DMP Koronare Herzkrankheit
Hautkrebsscreening   
Langzeitblutdruck   
Spirometrie
Hausbesuche