Start

Liebe Patientinnen und Patienten,

Wir möchten Sie nicht unnötig gefährden.
Daher haben wir eine Online-Videosprechstunde für Sie eingerichtet, um die Infektionsgefahr zu minimieren.
Melden Sie sich bitte telefonisch zur Terminabsprache bei uns. 

Aktuell bitten wir

♦ Risikopatienten (Kontakt zu Infizierten, Aufenthalt in Risikogebiet und Beschwerden) zunächst während der Sprechstunden telefonischen Kontakt aufzunehmen oder das Gesundheitsamt des Landkreises Barnim zu kontaktieren,

♦ nicht akut notwendige Routinebesuche zurückzustellen; Rezepte werden unbürokratisch erstellt.

♦ wenn Sie von Kita- und Schulschließungen der Kinder betroffen sind nur bei eigener Erkrankung oder bei Krankheit des Kindes um einen Arbeitsunfähigkeitsschein nachzusuchen.

Tagesaktuelle Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen gibt es hier:

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus-sars-cov-2.html

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Steckbrief.html

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html

Gemäß Infektionsschutzgesetz ist der Landkreis Barnim, Gesundheitsamt unmittelbarer Ansprechpartner und somit originär zuständige Behörde.
Sie erreichen das Gesundheitsamt unter der Rufnummer 03334 214 1601.

  • Täglich Laboruntersuchungen (Routine und Verlaufskontrollen)
  • Sofortige Gerinnungswertbestimmung der INR (früher Quick)
  • Akutlabor Troponin
  • EKG und Lungenfunktionsprüfung
  • Gesundheitsuntersuchungen (Check-Up)
  • Hautkrebsscreening
  • Krebsvorsorgeuntersuchungen Männer
  • Vorsorgeuntersuchungen für Kinder (ab U9) und Jugendliche
  • DMP KHK/Diabetes mellitus Typ II/COPD/Asthma bronchiale
  • Wundversorgung
  • Impfungen gemäß STIKO Empfehlungen und Reiseimpfungen
  • Tauglichkeitsuntersuchungen
  • regelmäßige Hausbesuche

Praxisbesonderheiten

DMP Asthma bronchiale   
DMP COPD   
DMP Diabetes II   
DMP Koronare Herzkrankheit
Hautkrebsscreening   
Langzeitblutdruck   
Spirometrie
Hausbesuche